Programm Münchner Fachanwaltstag IT-Recht 2020

ab 8:45

09:00 - 09:15

Freischaltung der Webex

Begrüßung: RAin Yvonne A. E. Schulten, Vorstandsmitglied Münchner Fachanwaltstag IT-Recht e.V.

Grußwort für die davit durch RA Christian R. Kast

Moderation des Tages: RAin Yvonne A. E. Schulten und Dr. Axel Czarnetzki LL.M., Vorstandsmitglieder Münchner
Fachanwaltstag IT-Recht e.V.

 

 

09:15 - 10:05
(45 + 10 min)

Softwarelizenzierung: Neues zur indirekten Nutzung bei SAP
Vita Andina und Viktor Hinterleitner, HiSolutions AG, Berlin

10:05 - 10:45
(30 + 10 min)

Service-Outsourcing - Vertragsgestaltung mithilfe der IT Infrastructure Library ITIL
RAin Marion Schultz, Kanzlei Marion Schultz, Nürnberg

10:45 - 11:00

Kaffeepause

11:00 - 11:30
(20 + 10 min)

Fortentwicklungen des Rechts für Industrie 4.0 und KI - Stand der Diskussion und Ausblick
Martin Schweinoch, SKW Schwarz Rechtsanwälte StB Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB, München

11:30 - 12:05
(25 + 10 min)

Geheimnisschutz in der Digitalisierung
Dr. Christian Weitzel, Büsing Müffelmann & Theye Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB, München

12:05 - 12:45
(30 + 10 min)

Identitätsdiebstahl: Spannende Fälle aus der Anwaltspraxis
Dr. Marc Maisch, MAISCH MANGOLD SCHWARTZ Rechtsanwälte, München

12:45 - 13:45

gemeinsames Mittagessen

 

 

13:45 - 14:15
(20 + 10 min)

Privacy by Design – Datenschutz unabhängig vom Verarbeitungszweck?
Prof. Dr. Meinhard Schröder, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht und Informationstechnologierecht, Universität Passau

14:15 - 14:45
(20 + 10 min)

Bußgeld nach der DSGVO – quo vadis?
Dr. Thomas Schafft, AMPERSAND Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, München

14:45 - 15:15
(20 + 10 min)

Cookie-Einwilligung: BGH Planet49 und die Auswirkungen auf Marktforschung und Reichweitenanalyse
Dr. Axel Czarnetzki LL.M., GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, München

15:15 - 15:45
(20 + 10 min)

Datenschutz in Videokonferenzsystemen und vertragliche Gestaltung
Nikolaus Bertermann, SKW Schwarz Rechtsanwälte StB Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB, Berlin

15:45 - 16:15

Kafeepause

16:15 - 16:55
(30 + 10 min)

E-Geld und E-Gutscheinsysteme - Gutschein- und Wertkarten als eGeld nach ZAG?
Andreas Witte, Rechtsanwaltskanzlei Andreas Witte, München

16:55 - 17:45
(40 + 10 min)

Schiedsgerichtsbarkeit: Einführung, Vertragsgestaltung und IT-Bezüge
Dr. Sebastian Feiler, Bodenheimer Herzberg, Köln

 

 

Bei Anwesenheit während der gesamten Veranstaltung können 6,75 Stunden als Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO erworben werden. Die Abfrage der Anwensenheit während der Online-Veranstaltung erfolgt durch E-Mails an die E-Mail-Adressen der Teilnehmer.
Änderungen bleiben vorbehalten. Die angegebenen Vortragszeiten beinhalten jeweils ca. 10 min für eine fachliche Diskussion mit dem Vortragenden.