Datenschutzerklärung

  1. Für den Zugriff auf diese Webseite ist die Angabe personenbezogener Daten nicht erforderlich. Allerdings übermittelt Ihr Browser dem Server automatisch Ihre IP-Adresse sowie weitere Daten, die für die Kommunikation mir Ihrem Endgerät erforderlich oder nützlich sind. Diese Daten werden von uns nicht gespeichert.

  2. Soweit Sie sich für die Veranstaltung über diese Webseite anmelden, erheben, nutzen und verarbeiten wir diejenigen Daten, welche für die Durchführung der Veranstaltung benötigt werden (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse). Sofern bestimmte Angaben nicht erforderlich sind, sind diese entsprechend gekennzeichnet. Die Angabe erfolgt dann freiwillig.

    Diese Daten werden von uns dazu verwendet, Sie über etwaige Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Informationen über die Veranstaltung auf dem Laufenden zu halten, die Veranstaltung abzurechnen, eine Teilnahmebescheinigung zur erstellen und Sie über zukünftig geplante Veranstaltungen zu informieren.

  3. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, soweit dies nicht zur Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist. So geben wir Ihre Daten z.B. an den DAV bzw. die davit weiter, sofern Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie Mitglied einer dieser Organisationen sind und eine Fortbildungsbescheinigung wünschen.

  4. Diese Webseite ermöglicht Ihnen die Aktivierung so genannter Social Plug-Ins für Facebook, Google+ und Twitter. Bei Aktivierung dieser Social Plug-Ins gelten allein die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise des jeweiligen Diensteanbieters. Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Aktivierung der Social Plug-Ins personenbezogene Daten von Ihnen an Server in die USA übertragen werden.

  5. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Erklärung in Textform widersprechen.